Land­schafts­pfle­ge- und Gebiets­ma­nage­ment (LaGe)

Sie sind hier:

Land­schafts­pfle­ge- und Gebiets­ma­nage­ment ist eine nie­der­säch­si­sche För­der­richt­li­nie, die mit EU-Mit­teln geför­dert wird. Bei die­sem Pro­gramm steht die frei­wil­li­ge und koope­ra­ti­ve Zusam­men­ar­beit zwi­schen ver­schie­de­nen Akteu­ren im länd­li­chen Raum im Fokus, die zusam­men Pro­jek­te zur Erhal­tung und För­de­rung der bio­lo­gi­schen Viel­falt in der Kul­tur­land­schaft erar­bei­ten und umsetz­ten sol­len.