Am 11.05.2023 von 18:00 – 18:30 Uhr spricht Gebiets­ma­na­ge­rin Kris­ti­na Beh­lert über inva­si­ve Neo­phy­ten. Inter­es­sier­te sind herz­lich ein­ge­la­den teil­zu­neh­men: Unter dem fol­gen­den Link https://online-regionalakademie-os.de/veranstaltungen/achtung-gefaehrliche-planzen-machen-sich-breit/ fin­den Sie die Anmeldedaten!

 Auf­ge­passt: Gefähr­li­che Pflan­zen machen sich breit! 

Pflan­zen­ar­ten, die in unse­rer Regi­on nicht hei­misch sind, wer­den für Mensch und Umwelt zum Pro­blem. Sie ver­drän­gen hei­mi­sche Arten, schä­di­gen Infra­struk­tur und Gebäu­de oder kön­nen sogar gesund­heit­li­che Pro­ble­me verursachen.

Die­se Pflan­zen wer­den „inva­si­ve Neo­phy­ten“ genannt. Eini­ge die­ser Arten brei­ten sich zuneh­men auch im Osna­brü­cker Land aus.

Wel­che Arten das u.a. sind, wie man sie erkennt, wel­che Fol­gen die mas­sen­haf­te Aus­brei­tung haben und was dage­gen getan wer­den kann, wird in einem kur­zen Impuls-Vor­trag der Online-Regio­nal­aka­de­mie Osna­brü­cker Land beantwortet.

Letz­te Gebiets­ko­ope­ra­ti­ons­sit­zung in den LaGe-Projekten

Letz­te Gebiets­ko­ope­ra­ti­ons­sit­zung in den LaGe-Projekten 

Nach sie­ben Jah­ren Lauf­zeit enden über die Richt­li­nie “Land­schafts­pfle­ge und Gebiets­ma­nage­ment” geför­der­ten Pro­jek­te “Gebiets­ko­ope­ra­ti­on Artland/Hase” und “Gebiets­ko­ope­ra­ti­on Nörd­li­cher Teu­to­bur­ger Wald/Wiehengebirge” zum Ende des Jah­res 2023. Anläss­lich der…

mehr lesen
24. Sit­zung der Gebiets­ko­ope­ra­ti­on Artland/Hase

24. Sit­zung der Gebiets­ko­ope­ra­ti­on Artland/Hase

Die drit­te Sit­zung der Gebiets­ko­ope­ra­ti­on Artland/Hase fand am 29.08.2023 statt. Im Anschluss an den Bericht und Aus­tausch über aktu­el­le Pro­jek­te fand eine Exkur­si­on in das FFH-Gebiet “Pott­e­bruch und Umge­bung” statt, in dem in Teil­be­rei­chen seit 2019 Maß­nah­men gegen inva­si­ve Neo­phy­ten umge­setzt wur­den. Das Gebiets­ma­nage­ment berich­tet über Erfol­ge und Schwie­rig­kei­ten in der Umsetzung.

mehr lesen